Anzeige

Weihnachten im CentrO Oberhausen. Das bedeutet nicht nur jede Menge Shoppingspaß mit vielen tollen Läden sondern auch ganz viel Lichterglanz und süßer Duft:  Vorfreude auf die wohl heiligste Zeit im Jahr in seiner schönsten Form. Hier wird man selbst wieder zum Kind oder besser noch: man hat direkt Lust die Kids direkt mitzunehmen. Ich empfehle: shoppt dieses Jahr nicht nur eure Geschenke dort, sondern stattet auch direkt dem Weihnachtsmarkt am Centro einen Besuch ab. Dieser besteht dieses Jahr nämlich direkt aus mehreren, eigenständigen Weihnachtswelten und wartete mit tolle Aktionen auf euch.

Sehr stimmungsvoll ist er ja schon immer gewesen: der Weihnachtsmarkt am Centro Oberhausen, der auch dieses Jahr wieder zwischen dem 15. November und 23. Dezember öffnet. Von Mitte November bis zu den Weihnachtsfeiertagen habt ihr also dann die Möglichkeit, die wirklich schöne Weihnachtsdekoration zu bestaunen und gleich drei romantischen Märkte zu besuchen. Übrigens: besonders eindrucksvoll sind die weihnachtlichen Lichter, die auf der Centro-Promenade installiert wurden.

Einkaufen in stimmungsvoller Atmosphäre

Muss ich erwähnen, dass das Centro Oberhausen – das größte Einkaufs- und Freizeitzentrum in Europa – mich mit seiner wundervollen weihnachtlichen Dekoration jedes Mal auf ein Neues umhaut. Ich bin einfach mal wieder komplett sprachlos und überaus begeistert gewesen, als ich auch dieses Jahr die Mall zur Weihnachtszeit betreten habe. Mit viel Liebe zum Detail und ganz viel Herzblut ist dem Centro mal wieder eine wunderschöne weihnachtliche Atmosphäre gelungen und bestätigt mir nur einmal wieder mehr, dass ich mich hier nicht nur in einer Shopping Mall befinde, sondern in einer kleinen Wohlfühloase. Mit zahlreichen Sitzgelegenheiten und einer großen Auswahl an leckerem Essen und Getränken. Es ist einfach alles da: was das Herz begehrt.

Hier werdet ihr ganz sicher fündig und könnt eure Weihnachtseinkäufe erledigen. Ein paar Tipps und einen kleinen Shoppingguide haben wir euch bereits in diesem Beitrag festgehalten.

Ihr habt dafür nur am Wochenende Zeit? Kein Problem – das Centrolino bietet Kinderbetreuung ab drei Jahren an. Während ihr also bummeln möchtet, können die Kids in dieser Zeit im Spielparadies toben. Kleiner Tipp: Vom 7-16 Dezember steht dort Plätzchen backen auf dem Programm.

Ihr kennt da Centrolino noch gar nicht? Dann klickt euch mal durch diesen Beitrag hier.

Gleich drei Weihnachtsmärkte

Anschließend habt ihr nicht nur die Möglichkeit in eines der zahlreichen Restaurants, die sich auf der Promenade befinden einzukehren, sondern auch auf dem angrenzenden Weihnachtsmarkt zu schlendern. Gleich drei zauberhafte Weihnachtsmärkte mit jeweils eigenen Themen warten auf Euch. Auf dem Wichtelmarkt, in Santa’s Village und dem beschaulichen Almdorf findet Ihr in 150 liebevoll geschmückten Hütten, die neu konzipiert wurden. Hier werden wirklich alle Sinne angesprochen: Es gibt viel zu sehen, zu schmecken, zu hören und zu fühlen – und über allem liegt ein betörender Duft von Weihnachten. Wenn Ihr noch nicht in der Mall selbst fündig geworden seid und lieber kunstvoll handgefertigte Produkte, köstliche Naschereien, individuelles Spielzeug oder Schmuck verschenken möchtet  – hier ist für jeden etwas dabei!

Wichtelmarkt – Weihnachten im Dorf der Wichtel

Auf dem Wichtelmarkt kommen all diejenigen auf ihre Kosten, die gern an die Weihnachtstage ihrer Kindheit zurückdenken. Denn in diesem Teil des Weihnachtsmarkts am Centro Oberhausen wimmelt es nur so vor Zitaten aus den bekannten Märchen und Geschichten aus der Weihnachtszeit. Insbesondere unsere Kinder kommen in diesem Bereich des Weihnachtsmarkts auf Ihre Kosten: Sie werden über den sprechenden Märchenbaum staunen, können mit dem lustigen Wichtelkarussell fahren oder eine kleine Reise auf der Wichtelbahn bestreiten.

Santa’s Village – winterliche Stimmung erleben

Der Bereich Santa’s Village auf dem Weihnachtsmarkt am Centro Oberhausen begeistert Euch mit romantischen kleinen Häuschen in Zuckerstangenoptik, mit Nussknackerelementen oder Geschenkverzierungen. Hier dürft ihr so richtig schlemmen. Ob süß oder herzhaft. Ganz sicher ist für jeden etwas dabei.

Almdorf – alpenländische Weihnachten am Centro Oberhausen

Im Almdorf erlebt Ihr den Weihnachtsmarkt am Centro Oberhausen als stimmungsvolle Bergweihnacht mit alpenländischer Atmosphäre. Hier könnt Ihr Rodeln, im Schnee spielen oder an einer ausgelassenen Aprés-Ski-Party teilnehmen.

Meet and greet – treffe den Weihnachtsmann

Santa Claus für alle. Die kleinen Gäste sollten sich die Ankunft des Weihnachtsmannes fest im Terminkalender notieren und ihren Wunschzettel parat halten. Wer sich nämlich mit ihm fotografieren lassen möchte, kann dieses gerne und kostenlos tun. Einen Ausdruck im Passepartout gibt es als Erinnerung oder als Geschenk für Mama, Papa, Oma oder Opa sogar gratis dazu.

Also meine Lieben, lasst euch nicht stressen. Sondern genießt, die wundervolle Jahreszeit im Centro.

Eure Teresa

FOTOCREDIT: Danke liebe SOPHIE BIEBL für die tollen Fotos.