Anzeige
Hautpflege ist so ein wichtiges und auch so großes Thema. Für mich jedenfalls. Ich liebe meine Haut. Immer schon war mir die Pflege für eben diese sehr wichtig und ich habe viel wert darauf gelegt. So habe ich mein Gesicht, konnte die Nacht noch so lang sein, ich noch so müde sein, jeden Abend gereinigt. Früher mit Reinigungsmilch. Heute noch zusätzlich mit Gesichtswasser. Danach wurde sie IMMER eingecremt. Und während es mir früher noch recht egal war, welche Produkte ich dafür verwendete, so setze ich mich mit der Zeit immer mehr damit auseinander.

An meine Haut lasse ich nun wirklich nur eine sehr sorgfältig ausgewählte Auswahl an Cremes. Gerne greife ich auch mal zu einem Serum. Allerdings nicht zu irgendeinem Serum. Hier ist mir eines immer ganz besonders wichtig. Das es viel Feuchtigkeit enthält. Denn Feuchtigkeit ist ein wahrer Gegner  gegen Knitterfalten.
Feuchtigkeit also . Denn ohne sie, sieht die Haut leider auch immer sehr schnell trocken aus. Schneller als uns lieb ist. Und trockene Haut, gepaart mit Mama Alltagsstress ist keine schöne Kombination. Und, auch wenn ich meinen Alltag und dem damit verbundenen Mami-Sein und natürlich meine Kinder über alles Liebe, muss man mir nun wirklich den Stress nicht auch noch unbedingt ansehen. Und schon gar nicht, wenn es mir Knitterfalten bescheren sollte. Was meiner Haut also sofort eine Extraportion Feuchtigkeit gibt, ist hier also Herzlich Willkommen.

Resist C 15 Super Booster von Paula’s Choice

Und das, ja genau das verleiht mir tatsächlich der Resist C 15 Super Booster von Paula’s Choice. Geliefert wird das Serum mit einer kleinen Pipette. Das Besondere: Er enthält nicht nur 15% hochkonzentriertes Vitamin C, das deiner Haut sofort einen ordentlichen Vitaminkick verabreichen soll, sondern auch Hyaluronsäure und weitere hautaufbauende Wirkstoffe. So schafft es der Booster auf besondere Hautbedürfnisse und Hautprobleme noch gezielter anzugehen. Im Falle des Resist Hyaluronic Acid Boosters ist es die ultimative Feuchtigkeitsversorgung und Reparatur geschädigter Haut, was diesen Booster zu einem super Begleiter im Sommer und Winter macht. Er vereint nämlich Wirkstoffe, die unsere Haut das ganze Jahr über braucht.

Der Resist C15 Super Booster enthält eine hohe Konzentration an Vitamin C, Hyalurosäure und eine Mischung aus Antioxidantien sowie regenerierenden Inhaltsstoffen. Dazu schützt es vor schädlichen, äußeren Einflüssen. Die wesentlichen Eigenschaften sind daher:

  • lässt braune Flecken verschwinden
  • Antioxidantien beruhigen die Haut
  • für einen natürlichen Glow

Wie wird der Booster genutzt?

Den Booster morgens und abends nach der Reinigung auftragen. Seit meiner Teenagerzeit achte ich extrem auf die Pflege meiner Haut und da gehört definitiv das tägliche reinigen des Gesichtes nun mal wesentlich dazu. Morgens und abends. Egal, wie müde, egal wie lang der Tag – ich schminke mich ab und reinige mein Gesicht sorgfältig. Wöchentlich wende ich dazu ein leichtes Peeling an.

Den Booster könnt ihr, wenn ihr es lieber mögt, auch mit eurer Tages- oder Nachtpflege vermischen. Oder ihr tragt ihn eben einfach direkt auf, unvermischt und verwendet anschließend ein Serum oder eine Feuchtigkeitspflege. Das dürft ihr euren persönlichen Vorlieben anpassen.

Ich wünsche euch viel Spaß beim testen und eines kann ich euch versichern: eines der Komplimente, welches ich tatsächlich in letzter Zeit am meisten höre ist, dass ich eine wunderschöne Haut habe.

Viel Spaß beim Testen, eure Teresa

Übrigens: Der Booster ist wirklich heiß begehrt. Denn im September, als es ihn erstmalig in Deutschland zu kaufen gab, war er innerhalb kürzester Zeit schon wieder ausverkauft. 
Hi ich bin Teresa. Studierte Medienmanagerin und leidenschaftliche Redakteurin. Meine Modeaffinität hat mich aber auch zwischenzeitlich mal die Branche wechseln lassen und so war ich zuletzt als Shopmanagerin bei Inditex tätig. Aktuell lebe ich aber ganz nach dem Motto: „Mein Alltag ist ihre Kindheit“. Ich versuche jeden Tag zu einem kleinen Abenteuer für uns zu machen. Mit einem tollen Mann an meiner Seite, einer wundervollen Tochter, die im Mai 2017 zur großen Schwester upgegradet wird, gestalten wir unseren Alltag so bunt wie möglich. So reisen wir gerne, ob durch Asien oder Europa. Und versuchen einfach immer wieder unseren persönlichen Interessen treu zu bleiben und sie gemeinsam auch zukünftig mit unseren Kindern zu vereinbaren. Kinder machen unser Leben nämlich nur noch lebenswerter: wir müssen es nur zulassen.