Browsing Category

nice to have

0 In Kooperation/ Motherhood/ nice to have

Hoch hinaus // Wie ein Tritt so vieles leichter macht

Processed with VSCO with a9 preset

„Pussen, pussen!“ – Mein Sohn zeigt auf seine Zahnbürste, die für ihn so unerreichbar ist, wie für mich eine Lampe an der Decke. Ich kann mir natürlich eine Leiter zur Hilfe nehmen –  er neuerdings einen leichten Tritthocker von keeeper, auf dem auch noch eine „Mauff“ prankt. Aber hey, nicht irgendeine Maus, sondern für uns: DIE Maus – Mickey Maus. Denn unser Haushalt besteht aus echten Disney-Fans. Und nicht nur Mickey ist darauf abgebildet, neben ihm ist auch noch seine Frau/Freundin? (wer kennt sich da mit den genauen Verhältnissen aus) Minnie zu sehen. Ganz klar, dass Louis diesen praktischen Alltagshelfer liebt.

Continue Reading →

0 In Fit Mum/ Kooperation/ Motherhood/ nice to have

Baby Jogger Squad // Unser Mama- Blogger-Team testet Baby Jogger

Baby Jogger logo

(Anzeige)

Darf ich euch vorstellen, das Blogger Team von Baby Jogger. Regina von Daily Malina, Laura von Trend shock und ich wurden als Baby Jogger Squad auserwählt. Wir werden die exklusiven Mama-Blogger für 2017 in Deutschland sein, die euch die nächsten Monate über Produkte von Baby Jogger berichten. Euch die Kinderwagen vorstellen, und sie ganz genau unter die Lupe nehmen. Continue Reading →

11 In Beauty/ Kooperation/ Lifestyle/ nice to have

Den Sommer genießen mit meiner Beauty Summer Box

Processed with VSCO with q3 preset

(Anzeige)

Ich bin ja ein echtes Sommerkind: Wenn die Temperaturen steigen, hält mich nichts mehr im Haus. 30 Grad machen mir nichts aus und ich liebe es, solche Tage im Freibad, am See oder im Garten zu verbringen. Besonders wichtig ist dabei aber die richtige Pflege – und das während und nach dem Sonnenbad. Ich habe hierzu die Beauty Summer Box für euch getestet: Fünf hochwertige Produkte und eine kühlende Brille gratis, die man ganz einfach online bestellen kann. Geliefert in einer hübschen Geschenkverpackung, verstecken sich die Produkte in zartem Seidenpapier, gehalten von einer Schleife. Gerade als Mami sollte man auch mal an sich denken und sich einfach selbst beschenken.

Beauty Summer box

Ausgestattet mit meinen neuen Begleitern, habe ich es mir gleich draußen gemütlich gemacht.

Continue Reading →

0 In Kooperation/ Lifestyle/ nice to have

Mein Zyklustracker // Mit Ava meinen Körper besser verstehen

Ava Armband

„Was ist denn heute los mit dir?“ fragt mein Mann. Ein Blick auf die Ava-App verrät es mir: Meine Periode wird in zwei Tagen erwartet. Denn ich gehöre leider zu den Frauen, die dann erst einmal schlechte Laune bekommen, Heißhunger auf Schokolade, Kopfschmerzen und bei Eintreten dann auch Unterleibsschmerzen. Es ist ein Graus, den Männer wohl nie verstehen werden. 😉 Und genau deshalb, ist es so hilfreich, zu wissen, in welchem Teil meines Zyklus ich mich gerade befinde. Macht vieles einfacher und vor allem besser planbar.

Von den furchtbaren Unterleibsschmerzen wurde ich nämlich schon als Teenie heimgesucht und meistens nachts davon überrascht. Ich wusste zwar, das mich das Ganze nun ungefähr monatlich erwarten würde aber als Teenie hat man besseres zu tun, als seinen Zyklus zu verfolgen: Jungs anhimmeln oder Backstreet Boys hören zum Beispiel. Nun ja, so viele Geständnisse reichen dann erst mal bis hierher. Irgendwann später trat dann die Anti-Baby-Pille in mein Leben und ich wusste, wenn die Packung aufgebraucht ist, geht’s wieder los. Das ging dann erst mal viiiele Jahre so weiter, bis der Kinderwunsch kam. Erster Schritt: Die Pille absetzen, zweiter Schritt: Den eigenen Körper und vor allem Zyklus kennen und verstehen lernen.

Continue Reading →

67 In Beauty/ Fashion/ Lifestyle/ Motherhood/ nice to have

Gewinnspiel // Ein Jahr Mamarazzi: Wir sagen „Danke“!

Gewinnspiel: Ein Jahr Mamarazzi

Wow, was war das für ein Jahr für uns vier Mamibloggerinnen! Nachdem klar war, dass wir vier uns gesucht und gefunden haben, fingen wir an unsere Gedanken, Gefühle und vor allem Erfahrungen, mit euch zu teilen. Und ich sage euch, das hat anfangs ganz schön Mut gekostet, die ersten Texte zu veröffentlichen. Doch ihr da draußen, habt uns so herzlich in der Bloggerwelt aufgenommen. Und so freuen wir uns über unzählige Kommentare auf unsere Artikel, auf unserem Instagram- und Facebook-Account, genau wie auf unseren privaten Insta-Kanälen… und natürlich auch über die ganzen Likes! <3  Hätte uns vor 12 Monaten jemand gesagt, dass wir nach nicht mal einem Jahr knapp 100.000 Seitenaufrufe haben werden, wir hätten vermutlich laut gelacht. Continue Reading →

0 In DIY/ Lifestyle/ nice to have

Kreative Geschenkideen zum Muttertag

image1-9

Am 14. Mai ist es wieder soweit.

Der Muttertag steht mal wieder vor der Tür. An diesem Tag soll eure Mama hochgelebt werden. Nicht umsonst ist der Muttertag der Ehrentag unserer lieben Mamas, sie freuen sich über all eure kreativen Ideen. Und damit ihr bis dahin das ideale Geschenk für eure Mama habt, habe ich schon mal ein Paar richtig coole Ideen gesammelt. Es müssen ja nicht immer Blumen und Pralinen sein.

Continue Reading →

5 In DIY/ nice to have

Anleitung Learning Tower// Eine Bereicherung für die ganze Famile

IMG_5928

Wie spannend es für ein Kind sein muss, wenn in der Küche gekocht, gebacken oder auch nur ein Kaffee zubereitet wird. Lia war immer schon eine liebe Helferin im Haushalt, in der Küche wollte sie schon früh zugucken und auch mitwirken. Als sie ein Jahr alt wurde, haben wir für sie diesen Lernturm gebaut, damit sie auf der selben Ebene, wie wir Erwachsenen , nach Belieben mithelfen und beobachten kann. Sie liebt es bis heute ihr Geschirr zu spülen, die Kaffeemaschine zu bedienen, verschiedene Lebensmittel vorzubereiten, oder einfach selbstständig ihre Händchen zu waschen. Es gibt eine günstige (ca. 25 €) und einfache Möglichkeit so einen „Learning Tower“ zu gestalten.

Ihr dürft also einen Abstecher zu Ikea machen und braucht folgende Utensilien:

Continue Reading →

0 In Kooperation/ nice to have

Hänschenklein // Eine Ring Sling für mich und meinen Rabauken

Processed with VSCO with s2 preset

„Da, da, dahaaaa!“ Durch die Augen meines kleinen Sohnes gesehen, ist unsere Wohnung ein Ort, an dem es endlos viel zu entdecken gibt. Vieles befindet sich jedoch nicht auf seiner Augenhöhe, deshalb trage ich ihn sehr oft durch die Räume, während er sich Bilder, Deko und Kühlschrankmagnete zum wiederholten Male ganz genau ansieht. Jede Mami weiß wovon ich spreche. Mir wurde diese Schlepperei langsam zu viel und als ich mich darüber auf Instagram beklagte, empfahlen mir andere Mütter eine Ring Sling Trage. Und genau so eine durften wir nun von Hänschenklein auf Herz und Nieren prüfen.

Continue Reading →

25 In Kooperation/ Lifestyle/ nice to have

Affenzahn // Tierischer Begleiter für kleine Abenteurer

Affenzahn Rucksack

„Liebe Frida,

wie schön, dass du jetzt bei mir bist. Füchse find‘ ich ja spitze und dich damit natürlich auch. Ich mag dein freundliches Gesicht, deine lustigen Ohren und liebe es, an deiner Zunge zu ziehen. Papa sagt, auf deiner Zunge steht mein Name, damit die anderen Kinder wissen, dass du zu mir gehörst. In meiner Spielgruppe kann ich dich ganz leicht am Tragegriff aufhängen und du schaust mir beim Toben zu. Zusammen sind wir ein tolles Team: Wenn du erst mal auf meinem Rücken sitzt, kannst du dank des Brustgurtes nicht verrutschen und ich kann dich niemals verlieren. Zur Zeit schließt Mama noch den Gurt, aber bald kann ich das sicher selbst. Durch deine weichen Schulterpolster, bist du zwar da, aber ich spüre dich kaum, obwohl ich manchmal auch meine Lieblingsbilderbücher mitnehme. Papa sagt außerdem, dass du im Dunkeln leuchtest, zumindest, wenn ein Auto dich anstrahlt, denn dein Gesicht ist mit Reflektoren verziert. Du musst mir mal zeigen, wie das geht.

Dein Freund Louis“

So, oder so ähnlich,

Continue Reading →