Browsing Category

Motherhood

0 In DIY/ Food/ Lifestyle/ Motherhood

Blumige Schokomuffins

Processed with VSCO with a5 preset

Muffins und Cupcakes sind kleine, gebackene Wunder! Sie sind sehr einfach zu machen, es gibt für jeden Geschmack das passende Rezept und sie sind als Mitbringsel einfach unschlagbar. Heute gibt es kleine besondere Muffins im Blumentöpfen.   Mit süßen hübschen Blumen aus Esspapier ist diese leckere Backidee super geeignet für den Frühling bis zum Sommer. Continue Reading →

19 In Kolumne/ Motherhood/ Pregnancy

Mädchen oder Junge? Wenn aus Wünschen und Hoffnung Enttäuschung wird!

Processed with VSCO with a5 preset

Wenn man zum ersten Mal schwanger ist, haben einige vielleicht auch schon gewisse Wünsche was das Geschlecht angeht. Man malt sich aus, wie die kleine Familie nun aussehen wird. In unserem Fall stellte ich mir den großen Bruder vor, der eine kleine Schwerster bekommen sollte. Das wäre doch toll. Oder vielleicht passen doch gleichgeschlechtliche Kinder besser zusammen. Wo die Interessen dann auch gleich sind? Die sich dann den selben Freundeskreis teilen können? Weniger Arbeit für Mami?

Continue Reading →

1 In DIY/ Food/ Motherhood

Pregnancy Announcement // Eine große Osterüberraschung für die ganze Familie

Processed with VSCO with a5 preset

2015 wollten wir der ganzen Familie eine ganz besondere große Überraschung zu Ostern machen. Und so kam es auch. Die Freude war groß, nein besser, alle waren aus dem Häuschen und sehr gerührt. Man konnte unseren kleinen Osterhasen zum dem Zeitpunkt sehr gut auf einem schwarz-weiß Bild erkennen, genauer gesagt auf einem Ultraschallbild. Als ich es in den Händen hielt, fiel mir auch gleich eine originelle und witzige Idee zu Ostern dazu ein. Continue Reading →

10 In Motherhood/ Pregnancy

Schwangerschaftsupdate // Besuchermarathon im Krankenhaus

67977E7E-5F15-4FCA-B596-E4D3C5A7CFDA

So voller Stolz ist man. Kann es gar nicht abwarten. Abwarten, am liebsten der ganzen Welt zu verkünden, dass sein Baby nun endlich da ist. Wurde man im Vorfeld ja auch häufig genug danach gefragt. „Wann ist es denn jetzt soweit“? „Ist das Kind schon da?“. Meine Standard-Antwort: „Nein. Und glaubt mir. Wenn es soweit ist, dann wird es garantiert schon jeder mitbekommen. Continue Reading →

0 In Kooperation/ Motherhood/ nice to know

Testbericht // Stokke Xplory black – eine Rundfahrt durch Hamburg

Processed with VSCO with a9 preset

Wenn man ein Baby erwartet, dann steht einem meist auch ein großer Shopping-Marathon bevor, wie er exzessiver nicht sein könnte. Die Einkaufsliste ist lang. Unter all den notwendigen Anschaffungen ist der Kinderwagen allerdings eine der teuersten und wie mein Mann letztens scherzhaft feststellten musste, in den meisten Fällen sogar teurer als sein erstes eigenes Auto. Hinzu kommt, dass die Auswahl an Kinderwagen auf dem Markt immens ist und man sich bei all den unterschiedlichen Modellen kaum entscheiden kann, für welchen man sich am Ende dann entscheiden soll. Ich durfte den Stokke Xplory Black testen. In der Farbe Rot zudem ein echter Hingucker. Die Idee: Das Neugeborene wird zunächst im Kinderwagen seinen Platz finden, während Paulina auf dem Kiddyboard mit cruisen wird. Und bevor wir dieses Experiment starten, wurde er mit nach Hamburg genommen, um dort auf Herz und Nieren geprüft zu werden. Davon möchte ich euch nun berichten: Continue Reading →

0 In Motherhood

Schwangerschaftsupdate // Unsere Auszeit als Familie

IMG_8940web

Und plötzlich ist der Bauch ganz dick und die Zeit bis zur Geburt rast nur so dahin. Jetzt sind es noch knapp fünf Wochen und ich hatte auf einmal das Gefühl, es wird Zeit. Zeit für uns – als Familie. Während Paulina unbestritten der Mittelpunkt unseres Lebens ist, wird sich das nach der Geburt unserer zweiten Tochter ändern. Sie wird sich Liebe, Zeit und Aufmerksamkeit mit ihrer Schwester teilen müssen. Aber nicht nur für sie wird sich einiges ändern, sondern auch für uns. Ein zweites Kind bedeutet: Abschied von der Dreisamkeit. Continue Reading →

0 In Guest Blogger/ Motherhood

Mami-Talk // Projekt Abstillen

image1

Stillen ist für uns nicht nur reine Nahrungsaufnahme, sondern auch eine besondere Nähe, die das Baby nur mit der Mama erleben kann – nicht umsonst spricht man auch von einer „Stillbeziehung“. Doch irgendwann kommt meist der Moment, an dem man sich fragt, wie funktioniert das eigentlich mit dem Abstillen?

Wann der richtige Zeitpunkt ist, kann und muss jede Mutter für sich selbst entscheiden. Es hängt von so vielen unterschiedlichen Faktoren ab – aber, egal aus welchem Grund, immer bleibt die Frage nach dem „Wie?“. Wir haben vier Mamis gebeten, ihre persönliche Geschichte zum Thema „Abstillen“ zu erzählen. Wir hoffen, das macht die Fragezeichen in euren Köpfen etwas kleiner, weitere Fragen beantworten wir gern unter diesem Beitrag. Continue Reading →

1 In Kolumne/ Motherhood

Sorry Freunde, ich habe dann mal ein Kind!

DSC05323-8 web

Nie hätte ich gedacht, dass ein Kind einfach alles ändert. Ja, und mit alles meine ich ALLES. Kinderlose Freunde können das manchmal nicht nachvollziehen und sind irgendwann über alle Berge. Sie sagen, sie bedauern die Freundschaft die verloren gegangen ist. Wir würden uns zu wenig darum kümmern uns regelmäßig zu melden, uns zu treffen und haben nur noch das Kind im Kopf.  Continue Reading →