All Posts By

Teresa

0 In Lifestyle/ Motherhood

Freunde auf ewig // bis das Kind kommt

Processed with VSCO with a10 preset

Freunde auf ewig – das steht fast in jedem Poesiealbum, das man zu Hause rumfliegen hat. Doch ehrlich gesagt: wirklich lebenslange Freundschaften zwischen zwei Menschen sind eine sehr, sehr seltene Ausnahme, vielleicht sogar noch seltener als die von lebenslangen Liebesbeziehungen. Denn nur zu oft ändern sich die Lebensumstände von Freunden. Manchmal ist die räumliche Distanz zu groß, manchmal driften die Interessen auseinander oder die Lebensentwürfe entwickeln sich in völlig unterschiedliche Richtungen. Oder manchmal bekommt einer von beiden einfach ein Kind.

Continue Reading →

2 In Lifestyle/ Motherhood

Babyshower // It’s a girl – ein Traum in rosa

IMG_2443

Wochenlang haben sie es heimlich vorbereitet, organisiert, sich abgesprochen und es einfach perfekt geplant! Ich wusste nur das Datum, mehr nicht und musste ab 10 Uhr oben warten bis alles fertig war. Meine Babyparty!Ich war so aufgeregt wie ein kleines Mädchen an ihrem Geburtstag und an Weihnachten zusammen! Damals hatte meine Mutter immer alles perfekt geplant und ich fühlte mich in meine Kindheit zurück versetzt.  Continue Reading →

12 In Motherhood

Die Sachen mit der Liebe // und warum ich für beide Kinder nicht dasselbe empfinde

Processed with VSCO with a7 preset

Da stand sie. Mitten im Feld. In ihrem rosa Kleidchen. Mit schmutzigen Händchen winkte sie mir zu. Ich sollte mir den kleinen Marienkäfer anschauen. Den hatte sie zuvor mit voller Konzentration eingefangen und war nun mächtig stolz. Wisst ihr – in solchen Momenten bin ich richtig verliebt. Veliebt in dieses wundevolle Wesen, das meine Tochter ist. Und während ich tief versunken in Gedanken und voller Liebe zu ihr hinüberschaue, meldet sich meine andere Tochter. Sie hat Hunger. Und möchte gestillt werden. Und so sitzen wir wenige Sekunden später alle drei auf dem Boden. Mitten im Feld. Und während ich meinem kleinen frisch geschlüpften Baby beim Stillen in die Augen schaue und glückselig über den Kopf streichle, kann ich beobachten wie die andere versucht, neben mir den Marienkäfer zu essen.

Und jetzt zu der Frage aller Fragen. Zu der Frage, die alle so brennend interessiert, die bisher „nur“ ein Kind haben. Die Frage, die mir seit Geburt mit am häufigsten gestellt wurde und  Platz 2 nach „Ist das nicht wahnsinng anstrengend?“ belegt, ist folgende: Liebt man beide Kinder gleich? Continue Reading →

4 In Interior/ Lifestyle

Lieblingsplatz // Cool Ja, Kühl Nein – in der Küche von Franziska

DB2CB59E-952A-4CE0-A0B3-0DB19ACC7140

In Franziskas, oder besser NohilovesElis, Profil bei Instagram habe ich mich sofort verliebt. In ihre wunderschöne Familie mit den zwei hübschen Jungs und ihr traumhaftes Haus. Eindrücke davon gewährt sie uns dort schon länger. Eindrücke in ihr ganz eigenes kleines Büllerbü, wie sie es nennen. Heute aber zeigt sie uns detailliert ihre Küche und warum dies ihr Lieblingsplatz ist:

Continue Reading →

0 In Motherhood

SOS Brustentzündung // wenn der Stress zu Schmerzen führt

1E4568C0-00EA-4969-AC9D-98C19BAA89AF

„Es heißt nicht umsonst Wochenbett. Schon dich. Du hast immerhin gerade ein Kind bekommen. Pass auf dich auf“, sagen sie.  Meine Hebamme, meine Familie, mein Freundeskreis. Und natürlich haben sie alle durch die Bank weg Recht. Und die Quittung für meine Leichtfertigkeit, gab es dann letzte Woche. Als der Stress dann körperliche Spuren hinterließ. In Form einer Brustentzündung. Continue Reading →

12 In Beauty

Gut zur Haut und Gut zur Umwelt // Yves Rocher – i love my planet Duschgelkonzentrat

Yves Rocher_love my planet _ Duschgelkonzentrat

(Anzeige)

Wenn eine Frau Mutter wird, so ändern sich bei ihr plötzlich viele Einstellungen gegenüber der Kosmetik. War ich früher eher uninteressiert am Bio Bereich, so stelle ich heute hohe Anforderungen an die Kosmetik. Natürlich in erster Linie, was  Kinderkosmetik betrifft. Aber auch ich suche mir nun viel bewusster Produkte und Unternehmen raus, die meiner grünen Philosophie entsprechen.
Continue Reading →

3 In Lifestyle/ Motherhood

Zeig uns dein: Kinderzimmer // ein kleines Königreich voller Fantasie

C73A5822-AD73-462B-BE3D-CDB870B4ECC9

Unser Kinderzimmer ist ein kleines Königreich voller Fantasie geworden. Während es am Anfang noch recht funktional eingerichtet war, habe ich meiner Tochter hier nun einen Raum erschaffen, in dem sie sich austoben, kreativ entfalten und ausruhen kann. Hier wird nicht nur geschlafen und gewickelt , sondern auch viel gespielt und  gekuschelt. Continue Reading →

0 In Kooperation/ Motherhood

Testbericht Babyphone // Mix&Match von Reer

IMG_6170

Die wichtigste Anforderung an ein Babyüberwachungsgerät? Für mich gilt da einfach: 100%ige Verlässlichkeit. Babys können nicht sprechen, sondern versuchen mit Schreien auf sich aufmerksam zu machen. Damit ich nicht ständig am Bett oder in der Nähe des Babys wachen muss, bietet sich der Kauf eines Babyphones an. Eines, das Qualität hat. Eines, das nicht nach ein paar Anwendungen kaputt geht. Eines, mit kristallklarem Mikrofon und hochwertigem Display. Display ist hier das Stichwort. Denn ich will nicht nur akustisch, sondern auch mittels optischer Überwachung wissen, ob es meinem Kind denn nun wirklich gut geht. Continue Reading →

66 In Beauty/ Fashion/ Lifestyle/ Motherhood/ nice to have

Gewinnspiel // Ein Jahr Mamarazzi: Wir sagen „Danke“!

Gewinnspiel: Ein Jahr Mamarazzi

Wow, was war das für ein Jahr für uns vier Mamibloggerinnen! Nachdem klar war, dass wir vier uns gesucht und gefunden haben, fingen wir an unsere Gedanken, Gefühle und vor allem Erfahrungen, mit euch zu teilen. Und ich sage euch, das hat anfangs ganz schön Mut gekostet, die ersten Texte zu veröffentlichen. Doch ihr da draußen, habt uns so herzlich in der Bloggerwelt aufgenommen. Und so freuen wir uns über unzählige Kommentare auf unsere Artikel, auf unserem Instagram- und Facebook-Account, genau wie auf unseren privaten Insta-Kanälen… und natürlich auch über die ganzen Likes! <3  Hätte uns vor 12 Monaten jemand gesagt, dass wir nach nicht mal einem Jahr knapp 100.000 Seitenaufrufe haben werden, wir hätten vermutlich laut gelacht. Continue Reading →