25 In Kooperation/ Lifestyle/ nice to have

Affenzahn // Tierischer Begleiter für kleine Abenteurer

Affenzahn Rucksack

„Liebe Frida,

wie schön, dass du jetzt bei mir bist. Füchse find‘ ich ja spitze und dich damit natürlich auch. Ich mag dein freundliches Gesicht, deine lustigen Ohren und liebe es, an deiner Zunge zu ziehen. Papa sagt, auf deiner Zunge steht mein Name, damit die anderen Kinder wissen, dass du zu mir gehörst. In meiner Spielgruppe kann ich dich ganz leicht am Tragegriff aufhängen und du schaust mir beim Toben zu. Zusammen sind wir ein tolles Team: Wenn du erst mal auf meinem Rücken sitzt, kannst du dank des Brustgurtes nicht verrutschen und ich kann dich niemals verlieren. Zur Zeit schließt Mama noch den Gurt, aber bald kann ich das sicher selbst. Durch deine weichen Schulterpolster, bist du zwar da, aber ich spüre dich kaum, obwohl ich manchmal auch meine Lieblingsbilderbücher mitnehme. Papa sagt außerdem, dass du im Dunkeln leuchtest, zumindest, wenn ein Auto dich anstrahlt, denn dein Gesicht ist mit Reflektoren verziert. Du musst mir mal zeigen, wie das geht.

Dein Freund Louis“

So, oder so ähnlich,

würden wohl Louis‘ Worte an seine Frida Fuchs von Affenzahn lauten. Ganz genau, mein kleiner Schatz trägt nun seinen ersten Rucksack, in dem zum Beispiel Platz für seine geliebte Banane, eine Windel, Trinkflasche und sein liebstes Spielzeug ist. Sie werden ja so schnell groß! 😉

Und nun noch einmal alle wichtigen Fakten zu den Affenzahn-Rucksäckchen:

  • tierisches Design
  • handgestickte Gesichter
  • wiegen nur 200 Gramm
  • sind zum Teil umweltschonend aus recycelten PET-Flaschen hergestellt
  • für Kinder von 1-3 Jahren (Großes Rucksäckchen von 3-5)
  • mit Reflektoren
  • herausziehbare Zunge mit Namensschild (fördert außerdem die Feinmotorik)
  • gepolsterte Schultergurte
  • verstellbarer Brustgurt
  • Tragegriff zum Aufhängen

Und weil wir so verliebt in unsere Frida sind, würden wir gern auch ein anderes Kind mit einem Affenzahn-Rucksack glücklich machen. Wir verlosen ihren kleinen Freund Ben Biber. Der kommt ohne die typische Adresszunge aus und hat dafür biberstarke Zähne, zwischen die man Handschuhe oder Spielsachen klemmen kann. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, kommentiere bitte hier, was Ben bei euch im Mund transportieren würde, da euer Nachwuchs es ansonsten verlieren könnte.

Affenzahn Ben Biber

Viel Glück! Das Gewinnspiel läuft bis zum 28.1.2017 und der Gewinner wird von mir benachrichtigt.

Eure Melli mit Louis

 

 

 

You Might Also Like

25 Comments

  • Reply
    Maria Klein
    21. Januar 2017 at 12:23

    Perfekt zum 1. Geburtstag der vor der Türe steht! 😍 Ich würde das Schnuffeltuch von Vincent drunter klemmen, denn ohne kann er nicht schlafen, jedoch wird es ständig verlegt.

  • Reply
    Tina
    21. Januar 2017 at 12:38

    Was für ein biberstarker Rucksack! Im Moment würden die Zähne wahrscheinlich das ein oder andere Spucktuch transportieren, damit Mama schnell rankommt. Ich stelle mir aber eine Zukunft ohne verlorene Mützen, Handschuhe oder Halstücher vor. <3

  • Reply
    Mirjam Ehmann
    21. Januar 2017 at 13:04

    Super toller Rucksack 🎒
    Wir werden sehr wahrscheinlich so viel es geht hinmachen 😀 Mütze, sabbertuch, Habdschuhe, das wir für Ausflüge voll ausgestattet sind.
    Würden uns riesig darüber freuen

  • Reply
    Christina Robach
    21. Januar 2017 at 13:09

    Toller Rucksack für den Start in der Kita! Unsere kleinste Maus kommt im September in die Kita, dafür wäre der Biber perfekt!

  • Reply
    Saskia Fröse
    21. Januar 2017 at 13:36

    Aaahhhhh!!! So ein süßer Rucksack. Mein kleiner kommt im Sommer in den Kindergarten und ich finde diese Deuter Rucksäcke (für mich/uns) nicht so passend! Ben müsste bei uns auf jedenfalls Fall Leos best Buddy – seinen Affen 🐒 – transportieren!! Ohne den geht nämlich gar nichts! 😀
    Toi toi toi an alle Teilnehmer!! 🍀🍀🍀 🙂

  • Reply
    Andrea
    21. Januar 2017 at 14:17

    Am besten wohl Schnuller, weil die verlieren wir immer… oder Socken😂

  • Reply
    Bettina Platt
    21. Januar 2017 at 14:47

    Wir würden uns auch gerne über den tollen rucksack freuen!
    Da wir öfter mit unseren Kindern im Wald spazieren geben, würden wir unsere gesammelten Äste an den Zähnen befestigen! Würde auch authentisch aussehen! 🙂

  • Reply
    Saskia Zendeh
    21. Januar 2017 at 15:19

    So ein stylischer Rucksack.Unser kleiner Prinz kommt im Sommer in den Kindergarten und ich finde diesen Rucksäck einfach genial passend. Elyas liebt Bieber und könnte so seinen Bieber ( Putsch ) transportieren!!
    Viel Glück allen anderen.
    🍀🍀🍀

  • Reply
    Annaundlinus
    21. Januar 2017 at 15:46

    Super süßer Rucksack, super süßes Bild und super süße Geschichte ❤🦊❤
    Wir könnten uns den kleinen Bieber-Freund als tollen Kindergarten-Begleiter vorstellen😍
    Ganz im Sinne der Dentagard-Werbung kann unser kleiner Schatz dann seine Zahnbürste am ersten Tag transportieren.😃

  • Reply
    Inga B.
    21. Januar 2017 at 15:56

    Heute haben Mats und ich die Rucksäcke in der Stadt bewundert, da ahnte ich noch nichts von diesem Beitrag oder gar dem Gewinnspiel!! Mats hat die ganze Zeit ein kleines Spielzeugpferd getragen, manchmal auch zwei, und am liebsten noch einen Ball und sein Trinkfläschchen. Ich denke, dass Ben Biber ihn da ziemlich gut unterstützen könnte, auf den Wegen zum Kinderturnen und im Sommer auch zum Kindergarten!! Das wäre wundervoll! 😍

  • Reply
    Lena
    21. Januar 2017 at 16:15

    Der Teddy-Hase, der überall hin mit muss. So ein Süßer Rucksack 🎒 😍

  • Reply
    Jasmin
    21. Januar 2017 at 18:24

    Also bei uns würde Ben der Biber immer unseren Wind und Wetterbalsam bereithalten, damit Mami den nicht immer vergisst 😉

  • Reply
    Steffi
    21. Januar 2017 at 20:25

    So ein super süßer Rucksack, ich würde Lillys Schnuffeltuch oder ein Spucktuch zwischen die Zähne klemmen :-)!

  • Reply
    Hanne
    23. Januar 2017 at 23:17

    Natürlich die Handschuhe!
    Wäre nicht das erste Mal dass der Kleine sie, wenn wir im Laden sind verloren hätte.

  • Reply
    Rebecca
    24. Januar 2017 at 09:13

    Bei uns würde der Biber vermutlich ein Halstuch tragen oder das geliebte kleine Schnuffeltuch. Das geht immer so schnell verloren; -)

  • Reply
    Gabriele
    24. Januar 2017 at 09:15

    Was ein toller Rucksack 🙂 genau richtig um Handschuhe zu tragen oder Taschentücher, die sind bei diesem Wetter unerlässlich!

  • Reply
    iris
    24. Januar 2017 at 12:36

    Bei uns würden glaub ich ganz typisch die mütze zwischen denn zähnen da er sie immer wieder vom kopf zieht.

  • Reply
    Laura
    25. Januar 2017 at 15:46

    Da unser kleiner Mann gerne seine Mütze überall liegen lässt und ab der nächsten Woche in die Kita geht, wäre Ben Bieber nicht nur ein Freund für die neue Umgebung, sondern auch sein privater Mützenträger 🙈

  • Reply
    Dinah
    25. Januar 2017 at 20:14

    Sieht klasse aus. Ich denke, zwischen die Zähne käme eine Mütze.

  • Reply
    Steffi S.
    26. Januar 2017 at 22:51

    Hallo Melli,

    ach die Rucksäcke sind ja mega-niedlich ! … danke für die Vorstellung, bin ganz verliebt in Ben 🙂
    Bei uns würde da wohl der heiß geliebte Stoff-Leopard Platz finden 🙂 Der muss ja immer dabei sein.

    Liebe Grüße
    Steffi

  • Reply
    Eba
    27. Januar 2017 at 00:02

    Zur Zeit wäre die Mütze gut in den Zähnen aufgehoben 🙂

  • Reply
    Charlotte
    27. Januar 2017 at 21:54

    Hallo 😊

    Für meinen kleinen Engel würde ich sein liebstes Schnuffel-Tier, da er das sonst immer verliert 😩🙈 bisher hatten wir immer Glück und es wieder bekommen, aber ich habe Angst vor dem Tag an dem es zu spät ist. Der kleine „Ben Bieber“ würde uns davor bewahren! 💙🍀😍

  • Reply
    Corinna
    28. Januar 2017 at 16:55

    Guten Tag 🙂

    die süßen Dinger sind ja wirklich klasse, echt mal was mit Hirn 🙂 sehr toll, würden uns total freuen !

    Schönes Wochenende
    Corinna

    • Reply
      Corinna
      28. Januar 2017 at 16:57

      Ach und zwischen den Zähnen würde bei uns die Bommelmütze Platz finden 🙂

  • Reply
    Melanie R
    28. Januar 2017 at 21:56

    sein liebster Kuschelfreund Pico 🙂

  • Leave a Reply

    *